kreativer Schulwettbewerb

Gestalte ein Etikett für unseren Schulhonig

Einsendeschluss 19.06.20

So sah das Etikett im letzten Jahr aus.

Liebe Schülerinnen und Schüler,


die Bienenwerkstatt konnte dieses Jahr kein neues Etikett für unseren Schulhonig entwerfen. Da die Bienen, von Corona völlig unbeeindruckt, trotzdem jede Menge Honig produziert haben, ist jetzt eure Mithilfe gefragt:


Bei der Gestaltung des Etiketts ist eurer Kreativität keine Grenze gesetzt. Im Prinzip ist alles erlaubt, ihr dürft dem Honig sogar einen neuen Namen geben. Wichtig ist nur, dass auf dem Etikett Name und Adresse unserer Schule gut erkennbar ist und das irgendwo ein Haltbarkeitsdatum (Mindestens haltbar bis Juni 2021) versteckt ist.  Außerdem muss „Echter Deutscher Honig“ auf dem Etikett stehen. Bitte wählt ein rechteckiges Format. Die Orginalgröße des Etiketts ist 9,7 x 4,2 cm, euer Entwurf darf aber größer sein.
Bitte sendet eure Vorschläge bis 19.6.2020 an
bluemlein@gesamtschule-aachen.de


Ich freue mich auf eure Ideen! Der Gewinner wird von einem Komitee ausgewählt am Tag der Zeugnisausgabe bekannt gegeben.


Regina Blümlein