Auszeichnung als bienenfreundliche Schule

Wir wurde vom WDR mit dem #bienelive-Siegel ausgezeichnet.


Das macht unsere Schule bienenfreundlich

Unsere Schule hat nun schon im dritten Schuljahr eigenen Bienenstöcke auf dem Schulgelände. Die Bienen werden von Schülerinnen und Schülern im Rahmen des Werkstattunterrichts unter Leitung von Regina Blümlein-Krieger eigenständig betreut. Sie schleudern auch Honig und verkaufen ihn zum Beispiel auf dem Sommerfest. 

Unsere Schule hat auch eine Wildblumenwiese angelegt und Obstbäume gepflanzt. Zudem findet bei uns die "Gemüse-Ackerdemie" statt. Unsere Schule hat sich auch inhaltlich im Unterricht der Bildung für nachhaltige Entwicklung verschrieben.