Vollversammlung

Im Wechsel bereiten die SchülerInnen zweier Klassen die Vollversammlung vor. Die TutorenInnen stehen ihnen dabei beratend zur Seite. Vorschläge für Programmpunkte können von anderen Klassen an die jeweils verantwortliche Klasse eingereicht werden. Programmpunkte in der Vollversammlung können Informationen über schulinterne Termine, Rückblicke, Geburtstage, Belobigungen und Danksagungen, Informationen der SV sowie Beiträge zu Ausflügen, Schüleraustausch, Veranstaltungen, Abenteuer Helfen sein. Daneben ist Raum für kulturelle Beiträge. Die Vollversammlungen erscheinen im Jahresterminplan.

Die vorbereitende Klasse hat die Verantwortung für die Organisation und Moderation. Durch die Vollversammlung werden die Selbstverantwortung der SchülerInnen, das Gemeinschaftsgefühl und der Wertschätzungsgedanke gestärkt.