Bilanz - und Zielgespräche

„Was habe ich bisher geschafft? Wohin möchte ich?“

Um Verantwortung für mein Handeln übernehmen zu können, muss ich Bilanz ziehen und Ziele formulieren können.

Im Bilanz- und Zielgespräch kommen SchülerInnen, Tutoren und Eltern zusammen, um gemeinsam das Handeln, die Erfolge und „Niederlagen“ zu reflektieren. Die SchülerInnen bilanzieren ihre individuellen Lernfortschritte selbst. Die Tutoren geben eine Einschätzung aus ihrer Wahrnehmung und vereinbaren gemeinsam mit den Kindern und Jugendlichen konkrete Ziele für das kommende Halbjahr. Reflexion und Vereinbarungen müssen sich nicht nur auf fachliche Leistungen beziehen, sie können auch Sozialverhalten, Befindlichkeiten und persönliche Leidenschaften zum Thema haben. Damit SchülerInnen sich Ziele setzen und diese auch erreichen können, brauchen sie Handwerkszeug und Schlüsselqualifikationen in individueller Ausprägung.