Schulkultur

Besondere Lernangebote vertiefen das Verständnis für globale Zusammenhänge

  • der Globale Supermarkt - eine interaktive Lernstation des Eine-Welt-Forums Aachen e.V. – war im April 2018 für zwei Wochen bei uns. Aus insgesamt 150 Produkten konnten die Schülerinnen und Schüler einkaufen und dann an der Kasse erfahren, was ihr Kauf wirklich kostet: wie viel an Rohstoffen, Wasser und Fläche bei der Herstellung des ausgewählten Produktes gebraucht wurde, wie viel CO2 dafür ausgestoßen wurde und welchen Einfluss dies auf die Lebensbedingungen der Menschen hat, die an der Herstellung des Produktes beteiligt waren.
  • Im Oktober 2018 wird die jugendliche Theatergruppe Arena Y Esteras aus Peru über die KinderKulturKarawane bei uns zu Gast sein.